Wir machen ihr Haus SMART

Was bedeutet Smart Home?

Unter dem Begriff Smart Home sind verschiedene Geräte und Anlagen zusammengefasst, die das Ziel haben, Ihren Wohnkomfort durch automatisierte Vorgänge zu verbessern. Dank innovativer Technologien sind im Smart Home alle Funktionen vernetzt, ferngesteuert und Sie lassen sich programmieren.

Laut Definition ist "Smart Home" ein Oberbegriff für verschiedene technische Systeme, die drei wesentliche Ziele verfolgen:

-Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität

-Erhöhung der häuslichen Sicherheit

-Effiziente Energienutzung

Moderne Smart Home Systeme sorgen durch intelligente Netzwerke dafür, dass Sie Ihren Wohnalltag komfortabler gestalten, Energie sparen und die häusliche Sicherheit grundlegend verbessern. Hierzu wird die Haushaltstechnik vernetzt und automatisiert. Heizung, Lampen und Haushaltsgeräte lassen sich zum Beispiel per Zeitsteuerung kontrollieren, einzelne Geräte wie Bewegungsmelder oder Thermostate lösen automatisch vorprogrammierte Vorgänge aus.

Teil der modernen Smart Home Lösungen ist auch eine gezielte Datenspeicherung. Ihre Gerätedaten wie Stromverbrauch, Laufzeiten oder Alarmmeldungen können Sie im Nachhinein jederzeit einsehen. So haben Sie stets die volle Kontrolle über Ihr Smart Home, erkennen Stromfresser frühzeitig und können Unregelmäßigkeiten gezielt nachverfolgen.

Smart Home Geräte sind dafür verantwortlich, dass einzelne Vorgänge in Ihrem intelligenten Zuhause automatisch oder ferngesteuert ablaufen. Dazu zählen "intelligente" Geräte wie Funk-Thermostate oder funkgesteuerte Bewegungsmelder, aber auch verschiedene Schalter und Sensoren, die einfache Haushaltsgeräte in Ihr Smart Home Netzwerk einbinden.

StartseiteKontaktImpressumLetzte Änderung